Der edle Charakter des Propheten Muhammad; Das Lächeln des Gesandten ALLAHS.


Wie sehr bräuchte man doch gerade jetzt, wo es viele soziale Schwierigkeiten und psychische Krankheiten gibt, ein schönes Lächeln, wie dieses, das Muhammad den Menschen beigebracht hat, die an seine Botschaft glaubten?

Muhammad, der Prophet, hat mit seinen gläubigen und frommen Gefährten Lebenskrisen, soziale Probleme und schlechtere psychische Zustände überwunden, die das Leben der Menschen verderben könnten.

Somit könnte er (s) seinen Gefährten Glückseligkeit und Zuversicht schenken. Lächeln war immer sein erstes Motto; der Prophet (s) wurde sogar überwiegend lächelnd gesehen.

Und sein schönes Lächeln hat die Leiden und die Schmerzen seiner Gefährten gelindert. Abdullah Ibn El-Harith berichtete: “Ich habe wahrlich niemanden getroffen, der mehr als der Prophet lächelte.” Der Prophet hat aber nie seine Ausgeglichenheit mit übertriebenem Lachen verloren, sondern er lächelte immer schlicht und würdig.

Abdullah Ibn El-Harith berichtete: “Das Lachen des Propheten war nur einfaches Lächeln.” (Al-Tirmizi) Das heißt: Er lachte nie laut; sein Lächeln entsprach immer seiner Würde (s).

Salla-l-lahu alaihi wa Sallam: Allah (t) segne ihn und schenke ihm Heil. Segensformel, die nach koranischer Aufforderung (vgl. 33:56) bei der Erwähnung des Propheten Muhammad gesprochen werden soll. Nach islamischer Tradition wird dies vor allem regelmäßig bei der Erwähnung des Propheten getan.

tazkija.de
Share on Google Plus

About Dawah de

This is a short description in the author block about the author. You edit it by entering text in the "Biographical Info" field in the user admin panel.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen